Ob globale Megatrends wie Elektrifizierung, autonomes Fahren oder CO2-Reduzierung – NIDEC GPM GmbH wächst in alle Richtungen. Mit der Unterstützung unseres japanischen Mutterkonzerns machen wir uns auf, unsere Position als eines der innovativsten Unternehmen im Bereich der Motorkühlung und -schmierung noch weiter auszubauen.
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Innovationsprojekte voranzutreiben und viel zu bewegen. Werden Sie Teil unseres Teams in Merbelsrod, Südthüringen, als

Ingenieur Qualitätsvorausplanung (m/w/d) - Elektronikprojekte


Darauf können Sie sich bei NIDEC freuen:

  • Als Projektqualitätsingenieur*in begleiten Sie die Projekte im kompletten
    Produktentstehungsprozess, von der Akquise bis zum Serienstart
  • Sie sind unabhängige*r Ansprechpartner*in für Qualitätsfragen zu Elektronikthemen (Leistungselektronik) und tragen durch enge Zusammenarbeit mit dem Projektteam und den Fachabteilungen zu einem qualitativ hochwertigen Produkt und zu einem sicheren, effizienten
    Produktionsanlauf bei.
  • Im Team prüfen Sie die Umsetzung von präventiven, qualitätssichernden Maßnahmen und Prozessen zur Erfüllung der Kundenanforderungen
  • Sie überwachen die Einhaltung von Vorgaben und fordern entsprechende Maßnahmen ein.
  • Sie arbeiten eng mit den Fachbereichen zusammen und unterstützen bei der Umsetzung von Qualitätsmethoden im Rahmen der ISO 26262 – Sie unterstützen in der Kommunikation zu Kunden und Lieferanten und fungieren als
    Schnittstelle für qualitätsrelevante Themen – Sie erstellen bzw. unterstützen aktiv bei der Erstellung der erforderlichen Dokumentation.
  • Durch eine unabhängige, objektive und faktenbasierte Bewertung des Projektstatus und der Produktreife schaffen Sie Transparenz, identifizieren Risiken und liefern die Grundlage für Entscheidungen.
  • Sie berichten regelmäßig an das Management und die Qualitätsorganisation.

     

Damit begeistern Sie uns:

  •  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement, Qualitätstools/- Methoden.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung im Produktentstehungsprozess von Elektronik-Produkten, vorzugsweise im automobilen Umfeld und sind vertraut mit Prozess-, Projekt- und Management-Methoden.
  • Sie haben Erfahrung in funktionaler Sicherheit.
  • Sie haben Kenntnisse in entwicklungsbegleitenden Methoden und Standards (z.B. ISO 26262).
  • Sie können Qualifikationen im Bereich IATF, DIN EN ISO 9001 vorweisen.
  • Vorzugsweise sind Sie zertifizierter VDA 6.3 Prozessauditor und verfügen über Auditerfahrung.
  • Als persönliche Kompetenzen bringen Sie mit: Kommunikationsfähigkeit, analytisches Denken, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Qualitätsbewusstsein sowie Belastbarkeit
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
Außerdem bieten wir Ihnen attraktive Standorte, flache Hierarchien und interkulturelle Teams sowie flexible Arbeitszeiten. Kurzum: Sie haben Lust, für ein global vernetztes Unternehmen zu arbeiten, in dem Menschen unterschiedlichster Kulturen an einem Strang ziehen, um Innovationen gemeinsam zu verwirklichen? Dann bewerben Sie sich jetzt online.

Bei Fragen steht Ihnen Frau  Parnitzki unter +49 (0) 36878 64 4289 gerne zur Verfügung.
 

EVENTS

Derzeit sind keine Events geplant.