Ob globale Megatrends wie Elektrifizierung, autonomes Fahren oder CO2-Reduzierung – NIDEC MOTORS & ACTUATORS (GERMANY) GmbH wächst in alle Richtungen. Mit der Unterstützung unseres japanischen Mutterkonzerns machen wir uns auf, unsere Position als eines der innovativsten Unternehmen im Bereich Elektromotoren noch weiter auszubauen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, die Fertigung innovativer Produkte zu unterstützen – und das in einem sicheren, mitarbeiterorientierten Umfeld mit fairer Bezahlung. Werden Sie Teil unseres Teams in unserem europäischen Headquarter in Bietigheim-Bissingen bei Stuttgart als

Inhouse SAP Consultant Warehouse Management (WM) (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Kompetenter Ansprechpartner für SAP-Prozesse im Bereich Warehouse Management (WM) mit idealerweise ergänzenden Kenntnissen im Material Management (MM).
  • Analyse, Konzeption und kontinuierliche Weiterentwicklung der SAP WM-Prozesse, vorzugsweise inklusive MM-Prozesse, in enger Zusammenarbeit mit den globalen Prozessverantwortlichen. Dabei werden stets die aktuellen Unternehmensanforderungen berücksichtigt, und alle daraus resultierenden Aufgaben werden koordiniert.
  • Beratung der zentralen Fachbereiche bei der Prozessdefinition sowie bei der Harmonisierung von Prozessen und Daten.
  • Übernahme von Verantwortung in Projekten wie SAP S/4 HANA, insbesondere in Bezug auf Lager- und Logistikprozesse, sowie aktive Mitgestaltung der Weiterentwicklung des WM-Moduls für die Zukunft.
  • Unterstützung mit umfangreichem Schnittstellenwissen im SAP-Modul MM.
  • Bewertung von Projektanforderungen und Definition von Roadmaps in enger Abstimmung mit dem SAP Business Team.
     

Damit begeistern Sie uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Projekten zur Konzeption und Implementierung von Geschäftsprozessen im SAP-WM-Umfeld
  • Mehrjährige Erfahrung im SAP ERP-Modul WM (Warehouse Management) mit Schwerpunkt auf Lager- und Logistikprozessen, und idealerweise ergänzt um Kenntnisse in MM (Material Management), S/4HANA und ABAP (mindestens lesend).
  • Gute Kenntnisse in der Analyse und im Design von Geschäftsprozessen, einschließlich Customizing-Kenntnisse im WM-Umfeld, was von Vorteil ist.
  • Strukturierte Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe sowie eine methodische und analytische Vorgehensweise in der Lösung von komplexen SAP-Herausforderungen.
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch, die für die internationale Zusammenarbeit unerlässlich ist.
Außerdem bieten wir Ihnen eine attraktive Arbeitskultur mit einer 35-Stunden-Woche und Gleitzeitregelung, die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten, und die Arbeit an einem spannenden Produkt. Sie haben Lust, mit uns zu arbeiten? Dann bewerben Sie sich jetzt online.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Reichelt unter +49 (0)7142 508 2412 gerne zur Verfügung.
 

EVENTS

Derzeit sind keine Events geplant.