Ob globale Megatrends wie Elektrifizierung, autonomes Fahren oder CO2-Reduzierung – NIDEC MOTORS & ACTUATORS (GERMANY) GmbH wächst in alle Richtungen. Mit der Unterstützung unseres japanischen Mutterkonzerns machen wir uns auf, unsere Position als eines der innovativsten Unternehmen im Bereich Elektromotoren noch weiter auszubauen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, zusammen mit erfahrenen Expertinnen und Experten an innovativen Projekten mitzuarbeiten und sich schnell weiterzuentwickeln. Klar, dass Sie nicht nur während Ihrer Abschlussarbeit auf unsere Unterstützung zählen können, sondern auch danach, wenn es um Ihren Berufseinstieg und Übernahmechancen geht. Werden Sie Teil unseres Teams in unserem europäischen Headquarter in Bietigheim bei Stuttgart als

Software Engineer – e-Traction

Gewährleistung der Produktsicherheit im gesamten e-Traction-Produktportfolio einschließlich e-Achsen, Elektromotoren und Leistungselektronik.


Darauf können Sie sich bei NIDEC freuen:

 
  • Sie entwerfen und entwickeln Automotive-Software für Leistungselektroniken
  • Sie verantworten das Software-Design und implementieren zielgerichtet Funktionen für eMobility Anwendungen – Schwerpunt Basis-Funktionen und E-Drive Funktionen
  • Sie entwickeln Software AUTOSAR-konform
  • Sie verantworten die Integration von Software in Leistungselektronik-Architekturen
  • Sie definieren eine Teststrategie und führen Komponenten- und Systemtests durch
  • Sie nehmen an Team- und Kunden-Meetings teil und berichten zielgruppenorientiert ihre Arbeitsergebnisse
  • Sie passen Software-Funktionen an Kundenbedürfnisse an und applizieren Funktionen gemeinsam mit den Kunden
  • Sie optimieren interne Entwicklungsprozesse und halten Standards ein – Schwerpunkt Funktionale Sicherheit nach ISO26262

Damit begeistern Sie uns:

 
  • Sie haben ein Diplom, einen Master, oder PhD in Software-Engineering, Informationstechnologie oder Elektrotechnik
  • Sie bringen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in automobilen Serienentwicklungsprojekten mit
  • Sie haben Erfahrungen mit Entwicklungsmethoden, Softwareprozessen und Werkzeugen
  • Sie kennen sich mit Automobil-Systemen sowie mit Funktionen von Leistungselektroniken und E-Drive-Systemen aus
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Simulation und Tests
  • Sie sprechen Deutsch und Englisch fließend und haben Freude an der Arbeit in interkulturellen Teams
  • Eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, sowie Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und eine offene Kommunikation runden Ihr Profil ab
Außerdem bieten wir Ihnen attraktive Standorte, flache Hierarchien und interkulturelle Teams sowie flexible Arbeitszeiten. Kurzum: Sie haben Lust, für ein global vernetztes Unternehmen zu arbeiten, in dem Menschen unterschiedlichster Kulturen an einem Strang ziehen, um Innovationen gemeinsam zu verwirklichen? Dann bewerben Sie sich jetzt online.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Beck unter +49 7142 508 2882 gerne zur Verfügung.
 

EVENTS

14 - 24.09.2017